Die Sehnsucht nach Sonne und Wasser

Unser letzter Urlaub ist noch gar nicht so lange her. Südtirol. Ein Paradies für Camper und Radfahrer.

Nette Leute ringsum und abends gemütlich vor dem Auto sitzen, ein bisschen Small-Talk mit den Nachbarn bei einem Glas Wein. So stellt man sich den Urlaub vor.

Sonne und WasserWir haben uns dann natürlich auch über die Wohnmobile ausgetauscht und über Camping- und Stellplätze. Wo hat es uns besonders gut gefallen? Immer wieder wurde das Smartphone auf beiden Seiten gezückt. Schau mal – „hier direkt am See“ – „hier waren wir auf einem Platz am Meer – traumhaft“ – „da standen wir in Frankreich direkt am Fluss – Enten und Hausboote morgens inclusive.“

Ein paar gute Tipps haben sicher beide Seiten mitgenommen. Und einige sind auch auf der Camporio-App zu finden, da wir unsere Lieblingsplätze gerne teilen.

Der Traum vom perfekten Urlaub hat viel mit Sonne und Wasser zu tun.

Das ist bei uns Campern nicht anders als bei anderen Reisenden. Aber im Gegensatz zu überfüllten Stränden incl. Bettenburgen und Liegestühlen die mit Handtüchern besetzt werden, haben wir oft die Gelegenheit mit unserem Schlafzimmer zwei Meter vom Wasser entfernt zu stehen. Ob für eine oder auch mehrere Nächte. Und wenn das Wetter schlecht wird oder uns die Nachbarn nerven fahren wir weiter. Zumindest machen das die meisten von uns so. Und diese Freiheit lieben wir am Campen besonders…

Wo fahrt Ihr denn am liebsten hin? Auch ans Wasser? Habt Ihr ein paar tolle Plätze die Ihr mit uns in der App teilen mögt? Gerne her damit!

Euer Team von Camporio

Posted in Camporio-Blog.