Campen mit wilden Tieren – Teil 5

Liebe Camporios,

einige von euch waren vielleicht schon einmal in fernen Ländern campen und haben die ein oder andere Tierbegegnung erlebt. Nicht alle Campingplätze sind eingezäunt, so dass wilde Tiere manchmal auch zu ungebetenen Gästen werden können.

Nach den Elefanten, Erdmännchen, Papageien, Zebras, Antilopen & Co. geht es im fünften Teil um Affen.

Jeder von euch kennt sie und jeder denkt bestimmt gleich: „Oh, sind die süß!“ Aber sind Affen immer so süß wie die Weißkopfsakis bei uns im Video?

Ihr habt vielleicht schon mal erlebt, dass Affen zu ungebetenen Gästen geworden sind und z.B versucht haben euren Camper auszuräumen? Das kann unter Umständen passieren, trotzdem sollte man die Affen nicht füttern. Auf was ihr sonst noch alles achten müsst und ob man dem Kinderwunsch einen Affen als Haustier zu wollen nachgeben sollte, frage ich den Direktor aus dem Zoo

in Karlsruhe Dr. Matthias Reinschmidt.

Ein mir sehr ans Herz gewachsenes Thema ist der Artenschutz.

Denn unter anderem sind auch Affenarten vom Aussterben bedroht. Besonders die Orang-Utans sind betroffen, die durch die Waldrodungen und Anlage von Palmölplantagen ihren natürlichen Lebensraum verlieren. Was dabei meist vergessen wird, dass dabei nicht nur die Affen ihren Lebensraum verlieren, sondern alle darin lebende Tiere bis hin zu den Insekten.

Der Zoo Karlsruhe hat ein Artenschutzprojekt ins Leben gerufen, in denen mehrere vom Aussterben bedrohte Tierarten unterstützt, sowie ihre Lebensräume erhalten werden. Wenn ihr schon immer mal daran gedacht habt, für bedrohte Tiertarten etwas zu tun und z.B. den Orang-Utans zu helfen, dann könnt ihr das mit dem Artenschutzprojekt des Karlsruher Zoos perfekt tun. Hier kommt eure Spende direkt dort an, wo ihr es wünscht! Z.B. bei den Orang-Utans auf Borneo. Dort unterstützt der Zoo Karlsruhe die Auffang- und Aufzuchtstationen des Niederländers Willie Smits, der schon über 600 Tiere wieder in die Natur zurückgebracht hat und sich seit Jahrzehnten dem Schutz der Orang-Utans widmet.

Euer

Camper-Coach

Posted in Camporio-Blog and tagged , , , , .